Fotografie | Video | Film

Nomad Nation | Escape 9 to 5 | Videografie und Foto

 

 Wie bei den größten und erfolgreichsten Unternehmern unserer Zeit, fand auch unsere Kreativität, einen idealen Nährboden in der Garage im Silicon Valley.

 

Nach vielen missglückten Anläufen, unser Dasein zu begreifen und zu verstehen, dass die Welt da draußen viel mehr zu bieten hat als morgens um 8 Uhr in der Arbeit zu sein und neun Stunden später wieder heimzufahren, schafften wir endlich den Durchbruch.

 

Zugegeben, wir haben das Rad nicht neu erfunden und eine Garage im Silicon Valley hat keiner von uns, dennoch haben wir eines begriffen: Zeit ist knapp und der beste Weg diese zu nutzen, ist durch Reisen. So entstand unser Lifestyle Projekt Nomad Nation. 


Visual Arts | Im Herzen von München | All around the world !

Wir sind dein Team hinter der Kamera! Von Storytelling über Kurzfilmproduktion bis hin zu Produktfotografie. Die Kamera ist unser ständiger Begleiter. Von privaten Hochzeiten bis hin zu Firmenveranstaltungen haben wir die verschiedensten Projekte realisieren können. Auf Instagram und Youtube könnt Ihr uns bei verschiedenen Projekten und unseren Reisen begleiten.


Reiseziele

Reiseberichte

Tipps & Tricks

Reiseblogger


Warum wir keine klassischen Reiseblogger sind...

Reiseblogger, was soll das eigentlich sein?

 

Ich bin sicher du hast schon eine Menge über unsere Spezies gelesen. Ich könnte jetzt sagen wir sind eine Gruppe Gleichgesinnter aus München, die versucht mit einem Blog Ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Doch das wäre gelogen.

 

Wir sind eigentlich bloß ein paar Freunde, die Ihre Erlebnisse, während Ihrer Reisen rund um unseren einzigartigen Planeten, mit der Welt teilen möchten. Und dafür ist uns jedes Medium recht.

 

Wir sind also nicht nur Reiseblogger sondern viel mehr "Digitale Nomaden", die Spaß am Leben haben und jeden Moment des Daseins auskosten möchten. Seit 5 Jahren versuchen wir unserem "nine to five" Alltag zu entgehen. Angefangen hat das alles, 2014, mit der Einsicht, dass die meisten Studiengänge einen auf ein langweiliges Angestelltenverhältnis vorbereiten, das mit 72 und einer mikrigen Rente ein jähes Ende findet. Als Bonus gibt es 25 vorgeschriebene Urlaubstage im Jahr und einen gut gemischten Cocktail aus langweiliger Routine, Sicherheit am Arbeitspatz und beim Abtritt einen Dankesbrief für 50 Jahre im Hamsterrad.

 

Anlässlich unserer Rebellion haben wir dem Projekt, "gesittetes Leben" den Laufpass gegeben. Obwohl wir alle die Möglichkeit auf einen sicheren Arbeitsplatz gehabt hätten, haben wir uns wissentlich dagegen entschieden. Eine Entscheidung die wir bis heute nicht bereuen.

 

Was unterscheidet uns noch von einem gewöhnlichem Reiseblogger? Wir müssen nicht auf Reisen sein um unseren Traum zu Leben. Wir sind den Großteil des Jahres zwar in den verschiedensten Ländern unterwegs, doch wir arbeiten auch von zu Hause aus. Und das liegt in Bayern München! Wir schießen Fotos! Knipsen, Festhalten, Aufnehmen! Ob Video- oder Fotografie, das Bild ist das, was und alle begeistert und verbindet. Und genau das unterscheidet uns von den typischen Reisebloggern. In erster Linie fotografieren wir. Wir fotografieren das, was wir erleben und das, was uns berührt. Und mit eben diesen Bildern erzählen wir unsere Geschichte!


Einzigartige Reiseberichte

Die Reiseberichte, die Ihr bei uns finden werdet, werden sich von den Storys unterscheiden, die Ihr auf anderen Blog´s gelesen habt. Wir schreiben unsere Reiseberichte nicht für die breite Masse.

 

Wir scheiben für dich! Dich, der du da sitzt und auch nach mehr strebst, als dem was dir im Moment geboten wird. Dich, der sich ein Leben in Freiheit und ohne gesellschaftliche Eingrenzungen wünscht! Diejenigen von euch, die ausbrechen wollen und Ihren Lebensmittelpunkt, multilokal, selbstbestimmen möchten. Unsere Reiseberichte werden dir zeigen welche Abenteuer und welche einzigartigen Orte da draußen auf dich warten. Abseits von einem festem Arbeitsplatz oder festen Arbeitszeiten. Mal die Welt wie sie dir gefällt. Nach diesem Motto leben wir seit fast 5 Jahren.

 

Die Reiseberichte, die Ihr finden werdet stammen von uns. Von jungen Menschen, die das Land und die Orte über die Ihr lest, ausgiebig erkundet haben. In unseren Rubriken erzählen wir von unentdeckten Winkeln, Kontinenten und Ihren vielfältigen Seiten. Wir werden in unseren lebhaften Artikeln alle unsere Ziele bis ins kleinste Detail untersuchen. Ob Ihr eine Bar sucht, die saubersten Strände zum Surfen oder die besten Coworking Spaces zum Arbeiten. Jeder in unser dreiköpfigen Gruppe lebt seinen individuellen Traum!

Wir nehmen kein Blatt vor den Mund! Nicht alle Reiseberichte werden von spektakulären Landstrichen und Abenteuern in der ferne handeln. Denn nicht jede Reise ist zum himmelhochjauzend gut. Müll, Armut oder Kriminalität. Viele Episoden auf unseren Streifzügen, wurden von Miseren und Schwierigkeiten gekreuzt. Auch davon möchten wir erzählen. Das Leben dass wir gewählt haben und auf das Ihr euch vielleicht vorbereitet, hat viele Schattenseiten. Ihr lasst eure Heimat und Beziehungen zurück und strebt einen neuen Lifesstyle an. Ihr werden die sogenannten "Newrich", reich an Errinerungen und Geschichten. Eine Lebensart, die immer mehr Menschen aus Ihrer Komfortzone lockt. Wenn Ihr wissen wollt wie Ihr damit beginnt, dann findet Ihr auf unserer Themenseite, Ratgeber, Hilfestellungen und Anregungen.

 

Happy Reading!