· 

Krabi was kann man unternehmen? | Deine Top Liste

Was tun in Krabi Town

Was kann man in Krabi Town eigentlich tun?

Vor zwei Jahren war ich zuletzt in Krabi und habe mir dieselbe Frage gestellt. Krabi ist ein entzückender und gut besuchter, an der Adaman See gelegener Landstrich. Erreichen kannst du Krabi mit dem Flugzeug von Dubai, Abu Dhabi oder Bangkok aus.

 

Die Metropole der Provinz bildet Krabi Town.

Welche Abenteuer und Hotspots dich in Krabi Town erwarten, erfährst du hier.

 

 

Krabi Town ist die größte Stadt in der Provinz und beherbergt ca. 30.000 Einwohner. Das Städtchen erreicht man vom Flughafen in gut 15 Minuten.

 

Zuerst schießt einem die Idee, von mit Palmen bestückten Stränden und kristallenen Gewässern in den Kopf. Doch wer nach Krabi Town kommt muss in Sachen Badespaß erst einmal zurückstecken. Vor Ort gibt es keinen Strandzugang. Der Nächste Strandabschnitt liegt in Ao Nang. Langweilig wird es trotzdem nicht. Es gibt viel zu sehen und es warten einige tolle Unternehmungen auf euch, wenn du weißt wo du hin musst.

 

Die Geschichten zu unseren Hotspots und wo genau du diese findest, zeigen wir dir jetzt!

krabi was kann man unternehmen

Massage und Tagesspaß

 

Ich liebe Massagen! Und auch bei dieser Thailandreise habe ich keine Gelegenheit verpasst mich durchkneten zu lassen. Da ich in Thailand bestimmt schon 100-150 Massagen in Anspruch genommen habe, kenne ich inzwischen die Unterschiede einer richtigen Thaimassage und dem "bisschen Einreiben mit Öl".

 

In Krabi Town hat mich der „Ocean Retreat Spa & Massage“ am meisten überzeugt. Finden könnt Ihr diesen einfach über Tripadvisor. Wir waren gerade auf dem Rückweg von einem Spaziergang durch die Stadt, als mir das große Aushängeschild aufgefallen ist.

 

 

Bereits der Eingangsbereich ist sehr ansprechend gestaltet und lädt einen zum Verweilen ein.

 

Die Möbel sind modern und vor allem sauber. Insgesamt macht das Studio einen sehr professionellen Eindruck. Ich habe mich wie immer für eine klassische Thaimassage entschieden und habe es in keinster Weise bereut.

 

Zwischendrin habe ich eine kleine Erfrischung und Obststücke angeboten bekommen. Rund um ein toller Service. Ich kann den Parlour nur jedem empfehlen, der sich nicht vorher durch hunderte von Saloons durchprobieren möchte. Hier bist du gut aufgehoben.

 

Adresse: Uttarakit Road, Krabi-Stadt 81000, Thailand

 

krabi was kann man unternehmen

Kunstgalerien

Genauer gesagt nur eine Galerie, nämlich die Dao Art Gallery. Jeder, der mit Kunst etwas anfangen kann,  darf sich dieses Schmuckstück nicht entgehen lassen. Ich habe von der Galerie, beim Essen erfahren. Ein tschechischer Resident hatte unsere Tischgespräche mitgehört und uns dann beim Bezahlen diesen tollen Tipp mitgegeben. Die Betreiberin der Galerie heist Ratchadaporn und hat einen einzigartigen Stil.

 

Ratchadporn malt alles selber! Ihre Bilder entdeckt man sont nirgends in Krabi. Oft ist es so, dass die Künstlercommunities in den Touristenhochburgen einander die Werke kopieren und das Ergebnis ist:

Dass jeder zweite Händler, die selben Malereien verkauft.

 

Ich kann den Ausflug nur empfehlen!

 

Wenn du tolle Wandkunst für die eigenen vier Wände suchst, dann bist du bei Ratchadporn gut aufgehoben!

 

Adresse: Nopparat Thara Road, Ao Nang, Krabi-Stadt 81180, Thailand

krabi was kann man unternehmen

Straßenmärkte

Was kann man noch alles in Krabi tun? In Krabi könnt kannst du die klassische Walking Street besuchen und natürlich, den für Thailand typischen, Weekend Night Market.

 

Bei meinem letzten Besuch, habe ich nur den Night Market besucht. Das liegt daran, dass die Walking Streets und die Night Markets sich kulinarisch selten groß voneinander unterscheiden.

 

Unterschiede im Angebot, treten meistens erst von Provinz zu Provinz auf.

 

Zurück zum Night Market. Der Markt geht von Freitag bis Sonntag immer ab 17:30 bis 22:00 Uhr.

 

Abgesehen von den klassischen Souvenirs gibt es auf dem Krabi Town Nachtmarkt vorallem super leckere und im Vergleich zu den Restautrants in der Umgebung, auch noch sehr günstige Foodtrucks und mobile Stände.

 

Zur Auswahl steht alles, was die thailändische Küche anzubieten hat. Die Devise lautet hier Häppchen für Häppchen probieren bis der Bauch schön voll ist.

 

Die Auswahl ist wirklich enorm! Hier ist wirklich für jeden etwas dabei. Von allerlei Frittiertem, Curry in rot, gelb oder grün, Fisch und Fleischspießen, Insekten bis hin zu frischen Früchten und Süßigkeiten.  Wir haben uns überall Kleinigkeiten eingepackt und sind dann gemütlich zum Flussufer geschlendert, wo wir alles geteilt haben.

 

Ritualsgemäß gibt es bei uns immer einen frischen Smoothie zum Nachtisch. Erwähnenswert ist außerdem, dass auf dem Marktplatz viele Künster und Alleinunterhalter unterwegs sind. Alle paar Meter gibt es hier etwas zu sehen.

 

Adresse: Soi 10, Maharat Road | Opposite City Hotel, Krabi-Stadt 81000, Thailand

was tun in krabi town

Khao Kanab

Die Khao Kanab Höhlen , erstrecken sich über das Ufer des Pak Nam Rivers. Ein Fluss, der weit in das Landesinnere ragt und dessen Abzweigungen fast überall von Krabi Town aus zu erreichen sind.

 

Verschiedene Bootstouren schließen einen Abstecher zu den Höhlen mit ein. Ich würde mich allerdings immer für eine Tour entscheiden, die sich nur den Aushöhlungen in den Mangrovenwäldern widmet.

 

Buchen kannst du den Ausflug, an der Promenade. Hier gibt es natürlich wieder etliche Anbieter, die einem die beste Tour anpreisen wollen.

 

Solange du dich für eine reine Mangroven-Tour entscheidest, kannst du nicht viel falsch machen.

 

Die Höhlen selbst eignen sich für schöne Aufnahmen. Durch Löcher in der Decke des Gemäuers dringt genug Licht ein und man kann auf einen Kamerablitz verzichten.

 

Adresse: Die Höhlen haben keine genaue Adresse aber jeder Taxifahrer in Krabi Town wird wissen wovon du sprichst wenn du nach den Khao Höhlen fragst.

was tun in krabi town

 Wat Kaew Korawaram 

 

Ich weis, diejenigen unter euch, die schon das ein oder andere mal in Thailand waren, können die Tempelanlagen nicht mehr sehen, geschweige denn von ihnen hören.

 

Auch ich habe inzwischen bestimmt schon 20 Tempelanlagen gesehen und besichtigt. Für mich gibt es allerdings dennoch einen Grund den Anlagen einen Besuch abzustatten.

 

Die Ruhe und Harmonie, die Ihr in den Glaubenshäusern vorfindet, ist ansteckend. Und eine willkommene Einladung zu unserem sonst so gehetzten Lebensstil. 

 

Der Kaew Korawaram  in Krabi Town ist berühmt für seinen weißen Anstrich und die farbenfrohen Fresken im Inneren des Tempels.

 

Das Terrain kann weiträumig begehen werden und eignet sich für kurze Spaziergänge, abseits des Stadtlebens.

 

Adresse: Issara Road, Pak Nam, Krabi-Stadt 81000, Thailand

Fazit

 

Du siehst in Krabi Town, gibt es doch einiges zu tun um sich die Zeit zu vertreiben. Ich empfehle einen Aufenthalt von ca. einer Woche.

 

Danach könnte es doch etwas monoton werden. Zum Glück sind Strände und viele weitere Sehenswürdigkeiten nicht weit weg.

 

Wenn dir noch etwas einfällt poste doch gerne deine Vorschläge in die Kommentarbox.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0